PLACEBO - @ myblog.de
KEPT UP

Ich bin um kurz vor elf völlig entnervt heimgekommen und hab im Flur gleich mal Frau Hildebrand getroffen, die mich auf zwei Dinge aufmerksam machen wollte, die sie für unglaublich wichtig hielt.
Erstens. Sie heißt ernsthaft Hilde Brand, nicht Frau Hildebrand. Schön.
Zweitens. Ich solle mein Sexualleben doch bitte demnächst wieder etwas ruhiger ausleben.
Verdammte Scheiße, irgendwann bringen mich die Nachbarn noch auf den Punkt, dass ich durchs ganze Treppenhaus brülle, dass ich dank eines kleinen Missgeschicks zurzeit leider keinen Sex habe und darüber hinaus ganz glücklich wäre, mich nicht dauernd für etwas anscheissen lassen zu müssen, für das ich nicht verantwortlich bin.
Schlimm genug, dass alle das für mein Sexualleben halten, aber wieso hört das ganze Haus Lärm, den ich gar nicht mitbekomme??

Spätestens, als ich endlich in meiner Wohnung stehe, bemerke ich nebenbei die unterschwellige Aggressivität, die schon wieder in meiner Laune mitschwingt. Mittlerweile bin ich sie gewohnt. Manchmal komme ich mir echt vor wie dieser Dr. Cox in Scrubs - ich glaube, ich hätte Potenzial zum Zyniker.
Ich sollte wieder anfangen, zu Boxen.

Achso, ich hab es übrigens gestern geschafft, mich zusammenzureißen, auch wenns mir schwer gefallen ist. Der "Joint danach" hat das Problem nur noch vergrößert, statt mich großartig zu entspannen, aber für entsprechende Maßnahmen war ich eindeutig zu fertig.
3.7.11 01:41
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de